Herzlich Willkommen auf den Seiten von Reflex - Art&Design!
...Professionelle und individuelle Beratung sowie Service

Unsere News / Artikel

Juli 1, 2013 Google Analytics und Datenschutz

0
  • Post icon views2068 x angeschaut
  • Post icon comment0
  • Post icon categoryin Allgemein
  • Post icon uservon Thorsten Sass

Deutschland und der Datenschutz, gerade jetzt wo das Abhören und das Verarbeiten von Daten ganz groß in den Medien aktuell ist, kommt es zum Paukenschlag. Google Analytics war und ist den sogenannten Datenschützern schon sehr lange ein rotes Tuch in deren Augen. Jetzt haben sich überraschend Hamburger Datenschützer und Google geeinigt, wie das Analysetool rechtskonform auf Internetseiten zum Einsatz kommen kann.

Was ich selbst als völligen „hohn“ bezeichnen möchte sind die vertraglichen Verbindungen die jeder der Analytics einsetzen möchte, mit Google abschließen muss. Desweiteren möchte ich meine Besucher darüber informieren, das auf meinen Seiten stets die Funktion „_anonymizeIp()“ genutzt wird!

Ich möchte hier noch das Fazit des Rechtsanwaltes Sören Siebert als Zitat einfügen:

Bisher sah die Nutzung von Goole Analytics für einen Webseitenbetreibr so aus:1. Bei Google Analytics anmelden, 2. Den Google Analytics Code auf der Seite einbinden.

Nach zweijährigen Verhandlungen sieht eine datenschutzkonforme Lösung nun so aus, dass Millionen Webseitenbetreiber ein 15seitiges Dokumente, das sie inhaltlich gar nicht verstehen werden, per Post an Google senden sollen, damit Google diese Dokumente millionenfach gegenzeichnet und dann millionenfach per Post zurück sendet.

Praxisnah ist anders, vom Umweltaspekt einmal gar nicht zu reden. Zudem müssen alle mittels Google Analytics erhobenen Daten gelöscht werden, es müssen das alte Analytics-Konto geschlossen werden und ein neues Konto eröffnet werden.

Seit Jahren weisen Experten aus allen Bereichen darauf hin, dass das Deutsche Datenschutzrecht dringend an die Realität im Internet angepasst werden muss. Spätestens an dieser Stellen sollte den Verantwortlichen in der Politik klar sein, dass der Handlungsbedarf vielleicht doch größer ist als gedacht.

Den ganzen Artikel könnt ihr unter dem nachfolgenden Link sehr gerne genauer nachlesen:
Google Analytics rechtssicher nutzen: Was Webseitenbetreiber jetzt tun müssen

KOMMENTARE

0 Kommentare zu “Google Analytics und Datenschutz”

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Planung muss sein

Ich plane und erstelle für Sie Webseiten, Onlineauftritte, Flyer, Logos, Prospekte, Visitenkarten und vieles mehr zu bezahlbaren Preisen.

Kundenzufriedenheit

Dank meiner netten Kunden die stets für mich die Werbetrommel gerührt haben, konnte ich zur einer starken Adresse im Bereich Webdesign werden und einen entscheidenden Schritt nach vorne machen.

Ihre Wunschpräsenz

Die Auswahl der Farben und Formen sowie Schriftart der Texte, und schliesslich eine einfache Bedienbarkeit Ihrer Homepage ist das Ziel meiner professionellen Dienstleistung.
  • 06074 / 629134 - Telefon
  • 06074 / 629133 - FAX
  • info@reflex-artdesign.de